Kay Ray

Erfurt, Dasdie Live - So. 22. September 2019

Kay Ray

Kay Ray hat seine Optik geändert und gewohntes Verhalten abgelegt und wichtig: er zieht sich nicht mehr aus, aber er kann auch so provozieren, mit seinen Texten und Liedern. Dies kann man live erleben. Er bastelt zwar keine Tierchen mehr aus Geschlechtsteilen, trinkt keinen Alkohol mehr und konsumiert nicht mehr Tabak. Tod dem Paradiesvogel? Nein! Denn es bleibt farbenfroh. Nicht auf, sondern im Kopf. Foto: kayray.de